Liebe Eltern,

zur neuen Schulpflegschaftsvorsitzenden wurde Frau M. Kanschat (Klasse 3A) gewählt. Falls Sie Fragen oder Anregungen haben, können Sie Frau Kanschat unter der folgenden Telefonnummer erreichen:

01590-1892705.

Wir freuen uns auf eine gute Zusammenarbeit!

 

 

 

Ihr Team der GGS Lilienthalstraße 

 

 

 

Liebe Eltern der neuen Erstklässler,                                                                          13.08.21

 

wir freuen uns Sie und Ihre Kinder am Donnerstag, 19.08.21 zum Tag der Einschulung begrüßen zu dürfen. Die Einladung haben Sie bereits vor den Ferien erhalten. In den Ferien erreichte uns der Erlass, in dem die Eckpunkte für eine unbeschwerte Einschulungsfeier festgelegt wurden. Dazu zählen die Ihnen bekannten Hygieneregeln:

1.     das Tragen von Masken,

2.     die Einhaltung von Mindestabständen,

3.     die einfache Rückverfolgung und

4.     die Vorlage eines negativen Corona-Testergebnisses aller teilnehmenden Personen (außer wenn Sie geimpft oder genesen sind, bitte entsprechenden Nachweis mitbringen).

Um den Gesundheitsschutz für alle Beteiligten nach der Ferienzeit zum Schulstart der Erstklässlerinnen und Erstklässler zu gewährleisten, wird allen Eltern empfohlen, ihre Kinder unmittelbar vor dem ersten Schultag bei einem Testzentrum kostenlos mit einem Bürgertest testen zu lassen oder bei ihren Kindern einen Antigen-Selbsttest durchzuführen (höchstens 48 Stunden zurückliegende Testung).

Testungen mit dem Lolli-Test

Anders als die übrigen Kinder, die bereits am 1. Schultag mit dem Lolli -Test getestet werden (PCR-Pooltestung), werden die Schulneulinge erst in der ersten vollständigen Schulwoche in den Testrhythmus der Schule eingebunden.

Wir freuen uns auf einen schönen Einschulungstag mit Ihren Kindern!

 

Ihr Team der GGS Lilienthalstraße

Liebe Eltern,                                                                                                                                          17.06.21

da sich das Schulgebäude durch die hohen Temperaturen sehr aufgeheizt hat, haben morgen alle Klassen 3 und 4 bis 11.45Uhr Unterricht. Die Klassen 1 und 2 haben wie gewohnt bis 12Uhr Schule. Falls Sie durch die kurzfristige Entscheidung Schwierigkeiten mit der Betreuung Ihres Kindes haben, melden Sie sich bitte bei uns. Die OGS-Kinder werden wie immer betreut, können jedoch auch früher nach Hause gehen, falls Sie es wünschen. Dazu bitten wir um eine schriftliche Information. Der Türkischunterricht entfällt ebenfalls.

Da am Montag die Temperaturen wieder sinken sollen, findet der Unterricht nach Plan statt. Sollten die Temperaturen wieder steigen, werden Sie über Änderungen rechtzeitig informiert.

Ab Montag, 21.06.21 entfällt die Maskenpflicht im gesamten Außenbereich der Schulen, das bedeutet, die Kinder müssen keine Maske mehr auf dem Schulhof tragen (auch nicht während der Pause). Alle übrigen Hygienemaßnahmen bleiben bestehen: die Maske muss weiterhin im gesamten Schulgebäude (Klassenraum) getragen werden, die Klassenräume werden durchlüftet und die Pflicht zur Testung zweimal in der Woche bleibt bestehen.

 

Es grüßt Sie das Team der GGS Lilienthalstraße

Liebe Eltern,                                                                                                                                          30.05.21

wie Sie vielleicht schon aus den Medien erfahren haben, können Schulen Bescheinigungen über negative Corona-Tests ausstellen. Bei uns ist die Ausstellung dieser Bescheinigungen erst ab Montag, 07.06.21 nach einer vorherigen schriftlichen Anmeldung oder per Mail möglich.

Denken Sie bitte daran, dass das Ausstellen dieser Bescheinigungen sehr zeitintensiv ist und davon die Unterrichtszeit erheblich betroffen ist, da die Sekretärinnen dafür keine Kapazitäten haben.

Die Bescheinigung über den PCR-Test (Lolli-Test) kann erst am Folgetag ausgestellt werden, da die Ergebnisse erst dann vorliegen. Bitte überlegen Sie sich als Eltern gut, ob Sie sich eine Bescheinigung über einen negativen Corona-Test nicht doch lieber in einem der Bürgertestzentren einholen.

 

 

Es grüßt Sie das Team der GGS Lilienthalstraße

 

Liebe Eltern,                                                                                                                                                                  28.05.21

 

der HSU-Türkisch startet bei uns wieder ab Donnerstag, 10.06.21. In den nächsten Tagen erhalten Sie dazu noch einen Elternbrief.

 

Es grüßt Sie das Team der GGS Lilienthalstraße

 

Liebe Eltern,                                                                                                                                         26.05.21

wir freuen uns Ihnen mitteilen zu dürfen, dass voraussichtlich ab Montag, 31.05.21 der Unterricht wieder für alle Kinder in Präsenz stattfinden kann, wenn der Inzidenzwert in Duisburg stabil unter 100 bleibt.

 

Unterricht Klassen 1 und 2

Die Kinder der Klassen 1 und 2 haben von 8.30 – 12.00 Uhr Unterricht (einmal in der Woche findet zusätzlich Religionsunterricht statt, genaue Informationen bekommen die Kinder von ihren Klassenlehrerinnen).

Klassen 1 stellen sich jeweils links und rechts entlang der Mauer am Eingang.

Klassen 2 stellen sich auf dem Schulhof entlang der Mittellinie jeweils links und rechts.

 

Unterricht Klassen 3 und 4

Die Kinder der Klassen 3 und 4 haben von 8.15 -12.45 Uhr Unterricht (einmal in der Woche findet zusätzlich Religionsunterricht statt, genaue Informationen bekommen die Kinder von ihren Klassenlehrerinnen).

Klassen 3 stellen sich auf dem Schulhof entlang der Mittellinie jeweils links und rechts.

Klassen 4 stellen sich jeweils links und rechts entlang der Mauer am Eingang.

 

Offener Ganztag

Der offene Ganztag findet für angemeldete Kinder wieder statt. Wenn Sie nicht möchten, dass Ihr Kind am OGS teilnimmt, informieren Sie uns bitte schriftlich darüber.

 

Die Notbetreuung

Die Notbetreuung entfällt, da alle Kinder wieder regulär am Präsenzunterricht teilnehmen.

 

Türkischunterricht

Zum Türkischunterricht haben wir noch keine Mitteilungen, sobald wir etwas erfahren, werden Sie von Ihrer Klassenlehrkraft informiert.

 

Lolli-Tests

Die Lolli-Tests werden in den Klassen 1 und 2 montags und mittwochs und in den Klassen 3 und 4 dienstags und donnerstags durchgeführt.

 

Es besteht natürlich weiterhin Maskenpflicht für alle SchülerInnen.

Falls Sie noch weitere Fragen haben, können Sie sich gerne an uns wenden.

 

Es grüßt Sie das Team der GGS Lilienthalstraße

 

Liebe Eltern,                                                                                                                       07.05.21

 

die 7-Tage-Inzidenz für Duisburg wird aller Voraussicht nach am Samstag, den 08.05.2021 an fünf Tagen hintereinander den Wert von 165 unterschritten haben, so dass wir voraussichtlich ab Montag, den 10.05.2021 mit dem  Wechselunterricht starten werden.

 

Da es eine kurze Woche ist (Donnerstag, 13.05.21 Feiertag, 14.05.21 beweglicher Ferientag – keine Schule) haben wir uns entschieden, dass die Kinder noch nach dem alten Wechselmodell zur Schule kommen:

 

Montag, 10.05.21 Klassen 1 und 2

 

Dienstag, 11.05.21 Klassen 1 und 2

 

Mittwoch, 12.05.21 Klassen 1 und 2

 

Klassen 3 und 4 lernen in dieser Woche noch in Distanz und holen ihr Material wie gewohnt ab:

 

Klassen 3: 8.35 Uhr

 

Klassen 4: 9.15 Uhr

 

Die Notbetreuung

 

findet für die angemeldeten Kinder wie gewohnt statt.

 

Da wir noch keine „Lolli-Tests“ bekommen haben und alle anwesenden Kinder getestet sein müssen, werden die Kinder den Selbsttest machen oder bringen eine Bescheinigung über einen negativen Test, der nicht älter als 48 Stunden sein darf, mit. Falls Sie damit nicht einverstanden sind, benötigen wir einen schriftlichen Widerspruch (die bereits eingereichten Widersprüche gelten in dieser Woche noch, für die Lolli-Test werden neue benötigt). Dann lernen Ihre Kinder in Distanz und müssen ihr Material abholen (bitte mit der Klassenlehrkraft in Verbindung setzten).

 

Alle Kinder erhalten am Montag einen Elternbrief zu unserem neuen Wechselmodell ab 17.5.21 und genaue Informationen zu den Lolli-Tests, mit denen wir dann auch am 17.05.21 beginnen.

 

Wir hoffen, dass wir Sie mit allen Informationen versorgen konnten. Sollten sie noch Fragen haben, können Sie uns gerne telefonisch oder per Email erreichen.

 

Bleiben Sie gesund!

 

Das Team der GGS Lilienthalstraße

 

 

Liebe Eltern,                                                                                                            06.05.21

 

im Moment können wir Ihnen leider noch nicht sagen, wie es in der nächsten Woche weitergeht, da uns keine Informationen vorliegen.  Sobald wir etwas erfahren, werden wir Sie sofort darüber informieren.

 

Fest steht jedoch, dass das Testverfahren an allen Grundschulen nochmals umgestellt wird. Es wird keine individuellen Selbsttests mehr geben, sondern sogenannte „Pooltest- oder auch Lolli-Tests“. Genaue Informationen zu diesem Testverfahren erhalten Sie demnächst.

 

Da es sich um ein neues Verfahren handelt, gelten die bei uns eingegangenen Widersprüche zu den Selbsttests nicht mehr.

 

 Auf dieser Seite können Sie sich über „Lolli-Tests“ informieren: www.schulministerium.nrw/lolli-tests

 

Es grüßt Sie das Team der GGS Lilienthalstraße

 

 

Liebe Eltern,                                                                                                                    30.04.21

 

da in der nächsten Woche weiterhin nur Distanzunterricht stattfinden darf, erfolgt die Materialausgabe

am Montag, 03.05.21 zu den bekannten Zeiten:

 

Klassen 1:  9.45 Uhr

 

 

 

Klassen 2:  10.15 Uhr

 

 

 

Klassen 3:  8.35 Uhr

 

 

 

Klassen 4:  9.15 Uhr

 

 

 

Die Notbetreuung findet für die angemeldeten Kinder wie immer statt.

 

Bleiben Sie gesund!

 

Das Team der GGS Lilienthalstraße

 

Liebe Eltern,                                                                                                          16.04.21

wie wir soeben erfahren haben, findet in der nächsten Woche, 19.04.21 – 23.04.21 wieder Distanzunterricht für alle Kinder statt.

Die Notbetreuung bleibt für die angemeldeten Kinder geöffnet. Denken Sie daran, dass die Kinder, die die Notbetreuung besuchen, 2 Mal in der Woche einen Corona-Selbsttest in der Schule durchführen müssen oder eine Bescheinigung über einen negativen Corona-Test vom Testzentrum, der nicht älter als 48 Stunden ist, mitbringen müssen.

 

Die Materialausgabe für unsere Kinder findet wie folgt statt:

Klassen 1: Dienstag, 20.04.21 um 8.15Uhr

Klassen 2: Dienstag, 20.04.21 um 8.30Uhr

Klassen 3: Montag, 19.04.21 um 8.35Uhr

Klassen 4: Montag, 19.04.21 um 9.15Uhr

 

Wie es danach weitergeht, erfahren Sie hier, sobald wir neue Informationen haben.

Passen Sie auf sich und Ihre Lieben auf!

Das Team der GGS Lilienthalstraße 

 

Liebe Eltern,                                                                14.04.21

 

wie bereits angekündigt, möchte ich Sie hiermit über die neusten Entwicklungen und Erlasse des Ministeriums informieren:

 

Wechselunterricht

 

Wie Sie vielleicht schon gehört haben, soll ab Montag, 19.04.21 wieder der Wechselunterricht stattfinden. Wir beginnen dann wie geplant mit den Klassen 1 und 2. In der Woche vom 26.04.21 – 30.04.21 sind dann Klassen 3 und 4 dran.

 

Die Notbetreuung findet für die angemeldeten Kinder wie gewohnt statt.

 

Selbsttests

 

Da die Selbsttests eine Grundlage für die Teilnahme am Präsenzunterricht und der Notbetreuung sind, haben Sie zwei Möglichkeiten dieser Testpflicht in der Woche nachzukommen:

 

1.    Sie gehen mit Ihrem Kind zu einem Testzentrum (Bürgertest) und lassen es dort 2mal in der Woche( z.B. Montag und Mittwoch) testen. Das negative Testergebnis bringen die Kinder dann mit, es darf nicht älter als 48 Stunden sein. Mit der Bescheinigung, die Sie dort erhalten, dürfen Sie dann auch ein Geschäft besuchen und z.B. Kleidung kaufen.

 

2.    Die Kinder führen in der Schule alleine einen Selbsttest durch. Dies geschieht während der Schulzeit und in kleinen Gruppen, da es sehr aufwendig und zeitintensiv ist. Die Lehrer begleiten diese Tests und Lehrer greifen nicht ein. Es wird keine Bescheinigung über ein negatives Ergebnis ausgestellt.

 

Eine Maskenpflicht besteht weiterhin, auch wenn das Testergebnis negativ ist.

 

Wenn Sie nicht möchten, dass Ihr Kind weder im Testzentrum noch in der Schule einen Test durchführt, benötigt die Schule eine Widerspruchserklärung, die schriftlich in der Schule eingereicht werden muss. (https://www.schulministerium.nrw/selbsttests)

 

In diesem Fall kann Ihr Kind nicht am Präsenzunterricht oder Notbetreuung teilnehmen und arbeitet nur in vereinfachter aber verbindlicher Form im Distanzunterricht. Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass die Aufgaben pünktlich abgeholt und erledigt werden müssen. Sie dienen auch als Grundlage für die Leistungsbeurteilung Ihrer Kinder, deshalb sollten sie gewissenhaft erledigt werden.

 

 

 

Sollte sich aufgrund der hohen Inzidenzzahlen in Duisburg etwas ändern, werden wir Sie auf kurzen Wegen, über die Pflegschaftsvorsitzenden, und hier auf der Homepage zeitig informieren.

Bleiben Sie gesund!

Das Team der GGS Lilienthalstraße

 

 

Aktuelles

Download
Anmeldung zur Betreuung eines Kindes wäh
Adobe Acrobat Dokument 547.3 KB

https://www.schulministerium.nrw.de/ministerium/schulverwaltung/schulmail-archiv/11022021-informationen-zum-schulbetrieb-nach-dem

 

Download
Anlage Anmeldung Betreuung bis zum 31. J
Adobe Acrobat Dokument 547.2 KB

Wir bitten dringend um Beachtung dieser neuen Verfügung

https://duisburg.de/microsites/coronavirus/aktuelles-updates/index.php#Update_vom_20-_November_2020_um_9-38_Uhr_-28Fallzahlen_und_erweiterte_Maskenpflicht_rund_um_Schulen_und_KiTas-29

 

 

Liebe Eltern,

 

das Schulministerium hat eine hilfreiche Seite zur Verfügung gestellt, wie Sie mit Ihrem Kind verfahren sollten, wenn es Krankheitssymptome aufweist:

 

https://www.schulministerium.nrw.de/system/files/media/document/file/Erkrankung%20Kind%20Schaubild.pdf